Datenblatt
Pavastep

Aus reinem Nadelholz und ohne Zugabe fremder Bindemittel oder Farbstoffe hergestellt. Als wärme- und schalldämmende Unterlage kann Pavastep lose oder verklebt auf Beton- und Unterlagsbodenflächen (Feuchte < 2%) sowie auf Dielenböden verlegt werden. Pavastep Unterlagsplatten sind dünn, flexibel, druckfest und dämmstark.        
Anwendung:       Unterlagsplatte für Fertigparkett, Laminat und Verlegeplatten.        
Schalldämmwert:       Laminat 8 mm: 18 dB        
       Parkett 15 mm: 15 dB        
Wärmeleitfähigkeit:       W/(m K) 0.14        
Rohdichte:       800 kg/m3        
Brandverhalten:       D,-s2,d0 (EN 13501-1)